Getestet,Kosmetik, Deko, Katzen, Stricken, Kochen, Erlebnisse, Verschiedenes,Mac Cosmetic, LE

Dienstag, 25. Februar 2014

Ich fahr mal nach IKEA...





.... hab ich mir heute morgen nach dem ich aufgwacht war überlegt!

Nach IKEA kann man ja schliesslich immer. Und wenn man nur " mal eben zum Mittagessen" hinfährt.

"Mal eben" ist bei mir aber auch knapp 50 km, die man aber in einer halben Stunde gut gefahren ist. Wenn kein Stau ist auf der A5.


Heute hatte ich kein Stau und kam sehr gut durch. Grund für meine Besuch beim Möbelhaus:
Meine Tv-Serien-Sucht. Ich brauchte einen neuen Benno! ( Serien-Such )
Kleinkram kan man ja eh nie genut haben und gibt es bei Ikea ja auch zu genüge. Während man die Gänge entlang schlender hat man auch genügend Zeit sich einzureden das man alles was sich in der gelben Tasche befindet, von Nöten ist im eigenen Haushalt.
Bis zur Kasse glaubt fast selber daran das man alles braucht was man auf das Kassenband befördert.

Am wirklich, den Benno brauchte ich. Ehrlich!

Viel mehr hab ich auch gar nicht gekauft. Nur Dinge die ich wirklich brauche. Diese 3 Teelichtchen in den niedlichen Tässchen




Und für meinen Esstisch brauchte ich dringend, wirklich ganz dringend  einen Ersatz für echte Blumen in der Blumenvase.
Wenn ich eben keine frischen Blumen habe, dann muss ja trotzdem was nettes auf dem Tablett, welches auf dem Tisch steht stehen:




Also der Rest der noch dabei war, das waren wirklich Kleinigkeiten. Teelichthalter für meine kleinen Pinsel  und für Mascaras und so. Das kost ja auch nicht viel ;)





Von den Topfuntersetzern hab ich zwei genommen, davon bekommt einen meine Freundin Lisa.
Plastikdosen kann man eh nie genug haben, finde ich.
Ach ja und so zwei Flaschen mit "Plopp" Verschluss habe ich noch gekauft. Das wars aber! Wirklich



So, das wars von IKEA. Eine Portion Fleischbällchen darf natürlich nicht fehlen. Oder in meinem Fall, Preisselbeeren mit Fleischbeilage !
Manchmal frag ich mich wa sdas für Menschen sind die bei IKEA was anderes als Köttbullar essen. ICH kann da gar nichts anderes essen!

So, wenn ich Urlaub habe im März, dann muss ich aber nochmal hin.Hätte noch einige Sachen gebraucht die aus waren ................................Fortsetzung folgt ( wie bei einer guten Serie)

 



Kommentare:

  1. Da hast du dich ja doch ganz gut ausgetobt - die süßen rosafarbenen Kerzen habe ich auch, die sind super! :)
    Lg, Tamara

    AntwortenLöschen
  2. Oh jaaa, ich liebe auch Köttbullar. Und ich frage mich immer noch ob es "Köt" oder Schött" ausgesprochen wird. ;)
    Kerzen sind bei IKEA ja immer ein Muss, das erinnert mich daran dass ich gaaanz dringend auch wieder welche brauche solange es am frühen Abend noch dunkel ist. ;) Leider ist mein Weg bis zum nächsten IKEA noch etwas länger, unter einer Stunde Fahrtzeit bin ich nicht da. Da will jede Fahrt genauestens geplant werden, nicht dass man was vergisst... :)

    Viel Spaß mit deine Ausbeute wünscht
    Annika

    AntwortenLöschen