Getestet,Kosmetik, Deko, Katzen, Stricken, Kochen, Erlebnisse, Verschiedenes,Mac Cosmetic, LE

Samstag, 11. Juni 2016

Geschmorte Paprika- Zucchini Pfanne mit Frühlingszwiebeln


 Paprika , ich hatte eine halbe Rote und eine halbe Gelbe
einige Frühlingszwiebeln
eine halbe Zucchini
Koriander und Petersilie ( frisch und nach Bedarf)
Gewürze, bei mir waren es : Arrabbiata, Rauchsalz, Bunter Pfeffer ( alles von Just Spices)
Marsala zum Ablöschen
Gemüsebrühe 


Gemüse klein schneiden, Zucchini evt mit dem Spiralschneider. Alles in Öl anbraten, Hitze zurück stellen und alles mit Marsala ablöschen und schmoren lassen bis die gewünschte Konsistenz da ist. 

Gewürze können je nach Geschmack dazu gegeben werden. 
Ich wechsel je nach Laune ab, mal wie hier beschrieben, mal Curry oder Ras el hanou......


Kommentare:

  1. Sehr schönes Rezept Britta.
    Gewürzzusammenstellung prima, dazu der etwas süssliche Likörwein
    Sehr lecker :))

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Volker! Schön das dir mein Rezept gefällt :) Eintrachtliche Grüße, Britta!

    AntwortenLöschen